• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
bafu
grauer_strich
KVU
grauer_strich
schweizerischer_gemeindeverband_d
grauer_strich
schweizerischer_staedteverband

Industriebrachen-Plattform Schweiz
 
Ausgangslage
     

grafik_s6

Die nationale Industriebrachen-Plattform Schweiz www.areale.ch hält alle wichtigen Informationen rund um die Umnutzung von Industriebrachen in der Schweiz bereit. Sie richtet sich an Arealinhaber, Arealentwickler, Zwischennutzer, Mieter, Investoren und Behörden von Bund, Kantonen und Gemeinden.

Das Informationsangebot wird laufend angepasst und erweitert.

Zu folgenden Themenbereichen stehen aktuell Informationen zur Verfügung:

  • Areale: Wo stehen zurzeit Industrieareale leer? Suchen Sie Investoren oder Neunutzer? Auf dem Marktplatz für Industriebrachen finden Sie das passende Objekt oder können Ihr eigenes Areal kostenlos anbieten.
  • Wegweiser: Wie soll die Umnutzung angepackt werden? Was ist bei einer Zwischennutzung zu beachten? Akteurspezifische Leitfäden führen Sie durch den gesamten Umnutzungsprozess.
  • Finanzierung: Welche finanzielle Unterstützung gibt es für Umnutzungsprojekte? Die Plattform bietet Ihnen einen Übersicht über die Fördergelder von Bund, Kantonen und weiteren Institutionen.
  • Infothek: Wo gibt es weiterführende Informationen? Welche rechtlichen Vorschriften sind zu beachten? Wie geht man mit Altlasten um? Die Infothek stellt wichtige Rechtsgrundlagen, Hintergrundwissen sowie Literatur und Internetlinks bereit.
  • Beispielprojekte: Wie haben es andere Arealbesitzer angepackt? Welche Faktoren haben zum Erfolg geführt? Hier finden Sie 13 Umnutzungsbeispiele aus der ganzen Schweiz.

 

Seit den Achtzigerjahren befindet sich die Schweizer Industrie im Umbruch. Hunderte von lndustriearealen werden deshalb ganz oder teilweise nicht mehr gebraucht und liegen brach. Trotz teils guten Lagen dieser Areale bevorzugen lnvestoren für Neubauprojekte oft die grüne Wiese. Die Gründe dafür sind vielfältig. Sie reichen von der Angst vor möglichen Altlasten bis hin zu den fehlenden Informationen über die Standorte mit Umnutzungspotenzial. Mit dem entsprechenden Wissen und einem geschickten Vorgehen lassen sich diese Hindernisse in der Regel überwinden und das grosse Entwicklungspotenzial der Industriebrachen wird nutzbar. Alle nötigen Informationen dazu finden Sie hier auf der Industriebrachen-Plattform Schweiz.